zolanis
Online Magazin

Kia Picanto Spot mit genialer Fingernagel-Animation

-Anzeige-

Wer kennt es nicht aus seiner Kindheit? Das Daumenkino, das blätternde Geschichten erzählte. Heute erlebt diese Technik der Einzelbilder als Stop-Motion auch Internet ihr Revival.

Eine besonders aufwändige Variante zelebriert Kia im neuen Spot für den Picanto. Für einen gezeichneten Stop-Motion-Film, der auf einem Fingernagel aufläuft wurden:

  • 25 Tage und Nächte lang
  • 900 Fingernägel
  • mit 1.200 Flaschen Nagellack bemalt.
  • 2 Stunden brauchte man für einen Nagel.

Das Ergebnis, in Form eines witzigen Spots beschreibt das Motto, das auch auf den neuen Kia Picanto übertragbar ist:

“We didn’t just minimize it, We maximized it in a smALL space. Less is beautyful! (4.1 Liter / 100 km, 90 g/km CO2)

(dt. sinngemäß “Wir haben ihn nicht einfach verkleinert, wir haben in auf kleinem Raum maximiert. Weniger ist schön!”)


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Dein Kommentar:

« Schweden: Urlaub im schönen Norden Europas
» Ballantine’s mit Tattoo Streaming Event auf Facebook

Trackback-URL: