Schminktipps – Blaue Augen richtig schminken (Anleitung)

Schminktipps: Blaue Augen gekonnt betonen

Schminktipps: Blaue Augen gekonnt betonen

Schminktipps – Blaue Augen: Um strahlend blaue Augen noch mehr zu betonen, sollte man als erstes die richtige Farbauswahl des Lidschattens treffen und dabei auf Kontrastfarben setzen.

Auch sollte man vorab wissen wie die Augen erscheinen sollen. Für eine optische Verkleinerung der Augen sollte man dunkle Nuancen des Lidschattens wählen, wenn aber das Auge optisch vergrößert werden soll, so sollte man auf hellere Lidschatten Farben zurück greifen. Aber man kann den Lidschatten natürlich auch der jeweiligen Kleidung anpassen.

ANZEIGEN

Video: Beispiel-Styling für blauen Augen

Im Video wird schnelles Schminken für blaue Augen gezeigt.

Schminken – Der richtige Lidschatten für blaue Augen

Blaue Augen strahlen besonders wenn man einen Lidschatten in braunen Erdfarben, in Gold-braun ,Gold, aber auch in Rosa, Aprikose oder Pfirsich wählt. Auf blau Töne sollte man besser verzichten da diese den Blick trüben.

Wenn man sich für den mit dem Finger aufzutragenden Cremelidschatten entscheidet sollte man aber berücksichtigen, das er sich nicht so gut für die Feinarbeit eignet, wie der mit Pinsel aufzutragende Puderlidschatten. Hat man die Auswahl getroffen, kann man mit dem Schminken loslegen.

Schminktipps: Blaue Augen gekonnt in Szene setzen

Als erstes sollte darauf geachtet werden das das Augenlid frei von älteren Schminkrückständen ist. Um zu gewährleisten das die Wimpern Tusche und der Lidschatten besser hält und man länger seine Freude am Augen-Make-up hat, empfiehlt es sich, die Augenlider und die Wimpern vor dem eigentlichen schminken mit Transparent Puder ab zu pudern. Um das Auge strahlender und schöner erscheinen zu lassen sollte man als erstes einen hellen Kajalstift im unteren Innenlid auftragen. Die Augen stahlen noch schöner wenn man in den Brauen bogen helle Highlight Farben aufträgt. Dann beginnt man damit einen hellen Farbton des Lidschattens auf das gesamte Lid zu geben. Auf das bewegliche Lid trägt man dann eine Farbe seiner Wahl auf, für blaue Augen empfiehlt sich hier für eine dunklere Farb-Nuance.

Danach sollte man sich mehr auf die Lidfalte konzentrieren und gerade hier den Lidschatten stärker auftragen, damit das Auge noch strahlender wirkt.

Schminken – Wimpernstyling für blaue Augen

Man kann natürlich den Lidschatten erstmal nicht so intensiv auftragen und sich dann erst langsam steigern. Ist der Lidschatten aufgetragen kann man sich der Wimpern Tusche widmen, welche zu einem perfekten Augen-Make-up einfach dazu gehört. Hierbei ist darauf zu achten das das Mascara-Bürstchen von der Unterseite der Wimper zur Spitze geführt wird, alle Wimpern sollten gleichmäßig von Tusche umhüllt sein, das ganze wiederholt man dann auch noch mit den unteren Wimpern. Sind die Wimpern mit Tusche umhüllt sollte man die Wimpern, damit sie nicht verkleben mit einem Wimpern Kämmchen trennen. Noch besser kommt ein schönes Augen-Make-up zur Geltung wenn die Augenbrauen nicht strich förmig gezupft sind, sondern die normale Form bei behalten.

Habt Ihr eigene Schminktipps für blaue Augen? Dann her damit und ab in die Kommentare! Sagt uns, wie man blaue Augen schminken sollte! Direkt unter diesem Artikel. Ganz ohne lästige Anmeldung.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...Loading...


Weitere Artikel zum Thema:
« Video: Siemens Windpower – The Next Big Step
» Studie: Frauen stehen auf 3-Tage-Bart

Trackback-URL:



Pin It on Pinterest

Shares
Share This