Online Magazin

Hellboy-Regisseur Guillermo del Toro auf der Games Convention

Am Dienstag, den 19.08.08 stellte Regisseur Guillermo del Toro („Pans Labyrinth”) gemeinsam mit Hollywood-Schauspielerin Selma Blair seinen neuen Film HELLBOY – DIE GOLDENE ARMEE in Berlin vor. Gestern, 20.08.08 flog er mit dem Helikopter aus Berlin zur Games Convention nach Leipzig. Damit ist er der erste Regisseur aus Hollywood, der an der Spielemesse teilnahm.

Nachdem er einige Interviews für spieleaffine Medien gab, sorgte del Toro mit viel Wortwitz für gute Stimmung bei der Pressekonferenz. Mit seinem hohen Fachwissen über die Welt der Computerspiele begeisterte er die Journalisten. Nach dem Lunch mit dem Direktor der Messe, Wolfgang Marzin, machte er einen Rundgang durch die Messehallen um abschließend am Stand von Universal Pictures in Halle 5 noch ein paar Interviews zu geben. Am späten Nachmittag flog er wieder zurück nach Berlin.

       
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading ... Loading ...

Weitere Artikel zum Thema:
Dein Kommentar:

« Kampfsportexperte im Interview
» James Bond: Alle 007 Filme erstmals auf Blu-ray und als DVD-Box

Trackback-URL: