zolanis
Online Magazin

Neuer ‘James Bond’ knüpft an vorangegangene Filme an

Daniel Craig (Solarpix / PR Photos)

Der neue ‘James Bond’-Film wird sich in die Riege seiner Vorgänger einreihen. Der Streifen, der unter dem Titel ‘Skyfall’ der 23. Film der ‘Bond’-Reihe wird, soll an die vorangegangenen Filme anknüpfen. Das berichtet Drehbuchautor John Logan gegenüber ‘Collider’. “So weit ich das weiß, wird der Film nicht für sich alleine stehen. Ich denke nicht, dass diese Filme einzelne Filme sind, sondern Teil eines Vermächtnisses. Als ich daran gearbeitet habe, hatte ich ‘Casino Royale’ und ‘Ein Quantum Trost’ ebenso im Hinterkopf, wie ‘Feuerball'”, verrät er.

In dem neusten Teil der Geheimagenten-Reihe, in der Daniel Craig zum dritten Mal in die Rolle des Agenten mit der Lizenz zum Töten schlüpfen wird, sei besonderes Augenmerk auf die Actionszenen gelegt worden. “Für mich ist es wichtig, sicherzustellen, dass die Action zum Film passt”, führt Logan aus. “Es gibt diese Bond-Action und dann auch die ‘Skyfall’-Action. Sie haben beide ihre eigene Definition.”

Regisseur Sam Mendes zum neuen Bond

Regisseur Sam Mendes, der zum ersten Mal die Zügel eines ‘James Bond’-Streifens in der Hand hält, hatte hingegen kürzlich verkündet, dass der 23. Film der Reihe nichts mit seinen beiden direkten Vorgängern zu tun haben wird. “‘Skyfall’ hat seine eigene Geschichte”, enthüllte er. “Es hat nichts mit den anderen beiden Filmen zu tun.”


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
  • lara

    hiii
    endlich macht mein lebn wider sinnn
    ein riesiges lob an den regissur die filma sind einfach der hammer
    dreht blos weiter eure filma von james sann sooo derbst geil…

Dein Kommentar:

« Studie: Jeder Zweite surft neben dem Fernsehen
» Hotel Mama: Zwei Drittel der jungen Erwachsenen leben noch bei den Eltern

Trackback-URL: