zolanis
Online Magazin

Die Verlierer des Jahres 2007

Am Jahresende wird traditionell Bilanz gezogen. Auch bei den Promis. Die “Bild”-Zeitung hat deshalb eine Liste der Gewinner und Verlierer des Jahres 2007 aufgestellt. In Sachen Verlierer geht Platz eins ganz klar an Britney Spears.

Die Sängerin schaffte es trotz musikalischem Comeback nicht, aus den Negativschlagzeilen herauszukommen. Ebenso Amy Winehouse. Die Britin sorgte mehr mit ihrer Drogensucht als mit ihrer Musik für Aufmerksamkeit. Rang drei in Sachen Verlierer geht an Pete Doherty, Platz vier belegt David Copperfield und auf der fünf ist Kiefer Sutherland zu finden. Und auch Prinz Frederic von Anhalt, Andrea Kiewel, O.J. Simpson, Gülcan und Lindsay Lohan sind auf der Liste der “Bild”-Verlierer zu finden.

Kommentar: Naja, ob Britney wirklich ein Verlierer ist? Mit ihrem neuen Album hat sie jedenfalls fett abgecasht und was von den Skandälchen PR-Masche und was Realität ist, weiß wohl nur sie selbst.


1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Dein Kommentar:

« 34 ist häufigste Lottozahl des Jahres
» Die Gewinner des Jahres 2007

Trackback-URL: