Auto
Mercedes: A-Klasse erfolgreich, BMW und Audi im Visier

Mercedes-Benz A-Klasse (Foto: Mercedes)

Mercedes-Benz A-Klasse (Foto: Mercedes)

Mercedes ist mit dem Erfolg der neuen A-Klasse zufrieden und will mittelfristig BMW und Audi überholen.

Berlin – Die neue Mercedes A-Klasse verkauft sich nach Angaben von Daimler-Konzernchef Dieter Zetsche hervorragend. „Wir haben bereits fast 90.000 Bestellungen für die A-Klasse“, sagte der Manager der Wochenzeitung „Die Zeit“. Auch wegen des Erfolgs der neuen Mercedes-Modelle sei er sicher, den Verkaufsrekord der Marke Mercedes aus dem vergangenen Jahr abermals zu übertreffen. Mercedes werde „noch einmal fünf Prozent mehr Autos verkaufen“, so Zetsche. Der Automanager konkretisierte im Interview mit der Wochenzeitung auch sein angekündigtes Sparprogramm „Fit for Leadership“. „Wir wollen bis Ende 2014 mit den Kosten um etwa zwei Milliarden Euro nach unten“, sagte Zetsche. Dazu soll etwa die Zahl der Arbeitsstunden bei der Montage eines Mercedes-Modells von derzeit 40 auf 30 Stunden gedrückt werden. Dennoch plane Daimler keine Stellenstreichungen. „Wir sehen bisher keinen aktiven Personalabbau vor, denn wir wollen weiter wachsen“, erklärte Zetsche. Das vorhandene Personal solle dann entsprechend mehr Autos montieren.

Mercedes will bei 2020 Audi und BMW überholen

Bis 2020 wolle man Audi und BMW auch beim Absatz wieder überholen. Erstmals bestätigte Zetsche auch, dass er bis dahin den Absatz der Marken Mercedes und Smart auf 2,6 Millionen Autos praktisch verdoppeln will. „Die ungefähre Größenordnung stimmt.“ [dts Nachrichtenagentur]

Sebastian Fiebiger: Ich bin wirklich gespannt, ob Mercedes auch finanziell wieder zur alten Höchstform aufläuft. Die Marke hat noch immer großes Potential. Allerdings muss man dazu das Versprechen einer Premiummarke wieder einlösen.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Mali – Sollte die Bundeswehr einen Kampfeinsatz wagen?
» Video: Mercedes Fashion Week (Germany)

Trackback-URL: