• Home
  • Lifestyle
  • Men
  • Tech
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • A-Z

Quilmes – Bier aus Argentinien ▷ Gesundheit

Quilmes - Bier aus Argentinien

Quilmes - Bier aus Argentinien

Da meinen Freunden meine emotionale Verfassung wichtiger ist als die Eindämmung meiner adipösen Tendenzen ist, kann ich Bier aus aller Welt verkosten. Mein Körper ist seit zwei Wochen wieder frei von pharmazeutischen Leckereien. Also darf meine Leber wieder auf natürliche Weise trainiert werden.

Quilmes – Argentinisches Bier

Nach dem obligatorischen Meierrei-Bier, das meine rund 10-wöchige Abstinenz beendete, gab es ein „Quilmes“. Das stammt aus der größten Privatbrauerei Argentiniens, die bereits 1888 in der Stadt Quilmes gegründet wurde. Wie die meisten außereuropäischen Brauereien geht sie auf einen deutschen Einwanderer zurück. Otto Bemberg war es, der dafür sorgte, dass die Argentinier ihren mittelmäßigen Fußball mit einem kühlen Blonden herunterspülen können.

Auf dem Etikett finden sich die argentinischen Nationalfarben wieder. UND! Quilmes ist Hauptsponsor der argentinischen Nationalmannschaft. Da schließt sich der Kreis zum Fußball mit einer möglichen Erklärung. Das Bier ist zwar sehr lecker, aber eben doch kein geeignetes Zielwasser.

Wer sich – wie ich – mal um den ganzen Globus trinken will, kann hier den passenden Stoff ordern. Oder Ihr sucht Euch einfach gute Freunde und brecht Euch ein Bein .. oder so ;-)

Kommentare:
  • Chris

    Prost!

    Bloggst du jetzt bei jeder Flasche? ;)

  • Sebastian

    Natürlich!

    Ich wollte schon immer mal ein Bierblog … das Hobby zum Beruf machen ;-)

  • Chris

    Dann hoffe ich, dass es täglich nicht mehr als zwei Posts in dieser Kategorie gibt, deiner Leber zuliebe ;)

Dein Kommentar:
« Kylie Minogue ist jetzt Englisch-Lehrerin
» Michael Jackson: Snoop Dogg zollt ihm Tribut