• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Mix

Der 4. Juni – Daten, Fakten & Hintergründe

4. Juni

4. Juni (Foto: Flynt | Bigstock)

Der 4. Juni ist der 155. Tag (156. in Schaltjahren) in unserem aktuellen Kalender. Vom 4. Juni an gerechnet sind es noch 210 Tage bis zum Jahresende.

Wofür steht der 4. Juni?

Der 4. Juni ist der Namenstag für den Namen „Werner“. Der 4. Juni ist ausserdem der „Internationale Tag der Kinder, die unschuldig zu Aggressionsopfern geworden sind“.  Und der 4. Juni ist der tonganische Nationaltag.

Was ist am 4. Juni geschichtlich passiert?

  • Am 4. Juni 1844 begann der Schlesische Weberaufstand.
  • Am 4. Juni 1942 begann die Schlacht um Midway, in deren Folge die Japaner vier Flugzeugträger verloren haben.
  • Am 4. Juni 1970 erlangte Tonga die Unabhängigkeit von Grossbritannien.
  • Am 4. Juni 1989 fanden in Polen die ersten freien Wahlen nach dem Ende des Sozialismus statt.

Dein Kommentar:
« Beziehung beenden – So macht man es richtig
» Erprobt: Die besten Tipps für’s erste Date