• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

CSU-Politiker Weber erwartet durch Wikileaks-Dokumente starke Auswirkungen auf Diplomatie ▷ Nachrichten 29.11.2010

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der CSU-Europaabgeordnete Manfred Weber erwartet nach den Veröffentlichungen vertraulicher Dokumente durch die Internet-Plattform Wikileaks starke Auswirkungen auf die Diplomatie: “Die Kultur, Politik zu machen, wird sich massiv verändern”, sagte Weber der Tageszeitung “Die Welt” (Dienstagausgabe). Auch die Struktur des Arbeitens werde sich verändern. “Wenn die vertraulichen Räume verloren gehen, wird das zur Zurückhaltung führen.”

Weber fürchtet, dass sich diplomatische Beziehungen künftig auf Formalitäten beschränken könnten. In den von der Internet-Enthüllungsplattform veröffentlichten Geheimdokumenten war unter anderem Außenminister Guido Westerwelle (FDP) als “aggressiv” und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) als “selten kreativ” bezeichnet worden.

03.01.2023 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Wikileaks-Dokumente enthüllen US-Sicht auf deutsche Politiker
» Grünen-Oberbürgermeister: Röttgen könnte für Schwarz-Grün vermitteln