• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

CSU verspricht sich Milliardeneinnahmen von Pkw-Maut ▷ Nachrichten 06.08.2011

Berlin – Die CSU verspricht sich von der Einführung einer Pkw-Maut auf den Autobahnen in Deutschland zusätzliche Einnahmen in Milliardenhöhe. CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt sagte “Bild am Sonntag”: “Für die deutschen Autofahrer wollen wir im Gegenzug die Kfz-Steuer senken. Trotzdem reden wir über die nächsten Jahre hinweg von einer Milliardensumme an Mehreinnahmen.”

Zugleich zeigte sich Dobrindt überzeugt davon, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Koalitionspartner FDP von ihrem Nein zur Maut noch abzubringen: “Die Kanzlerin ist guten Argumenten gegenüber immer offen. Wir wollen eine der größten Ungerechtigkeiten auf unseren Straßen beseitigen. Deutsche Autofahrer müssen im Ausland Maut bezahlen, während ausländische Pkw bei uns gratis durchfahren können. Das ist weder fair noch liberal. Das muss auch die FDP einsehen.” [dts Nachrichtenagentur]

23.12.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Hessens CDU-Fraktionschef Wagner kritisiert Merkel
» USA von S&P heruntergestuft: Was bedeutet das?