• Home
  • Nachrichten
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

DAX hält sich am Mittag im grünen Bereich – Euro stärker ▷ Nachrichten 20.06.2022

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat sich am Montagmittag im grünen Bereich gehalten. Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 13.190 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,5 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag.

An der Spitze der Kursliste standen die Anteilsscheine von Hellofresh, Continental und RWE. Entgegen dem Trend gab es unter anderem bei den Papieren von Heidelbergcement, Brenntag und Qiagen deutliche Abschläge. Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 25.771,22 Punkten geschlossen (-0,74 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagmittag stärker. Ein Euro kostete 1,0531 US-Dollar (+0,4 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,9496 Euro zu haben.

Dein Kommentar:
« Gazprom verdient trotz reduzierter Gaslieferungen kaum weniger
» Vertrauliche Dokumente zum G7-Gipfel 2015 geleakt