• Home
  • Magazin
  • Nachrichten
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

DAX legt zu Handelsstart deutlich zu – Öl billiger ▷ Nachrichten 04.08.2022

Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Der DAX hat zu Handelsstart am Donnerstagmorgen deutlich zugelegt. Bis 9:30 Uhr kletterte der deutsche Leitindex auf 13.710 Punkte und damit 0,9 Prozent über Vortagesschluss. Freundliche Vorgaben gab es dabei auch aus Asien: Der Nikkei-Index hatte in der Nacht zugelegt und mit einem Stand von 27.932,20 Punkten geschlossen (+0,69 Prozent).

Der Ölpreis sank unterdessen: Ein Fass der Nordsee-Sorte Brent kostete am Donnerstagmorgen gegen 9 Uhr deutscher Zeit 96,27 US-Dollar, das waren 51 Cent oder 0,5 Prozent weniger als am Schluss des vorherigen Handelstags. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagmorgen etwas stärker. Ein Euro kostete 1,0187 US-Dollar (+0,2 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,9816 Euro zu haben.

04.08.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Lindner verteidigt Kontakt zu Porsche-Chef
» Finanzminister will Schuldenabbau verbindlich vorschreiben