• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Grünen-Chefin Peter bewertet Bartsch-Vorstoß positiv ▷ Nachrichten 28.10.2016

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Ko-Vorsitzende der Grünen, Simone Peter, bewertet den Vorstoß von Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch, Angela Merkel durch ein rot-rot-grünes Misstrauensvotum zu stürzen und Sigmar Gabriel zum Kanzler zu machen, positiv: “Es ist gut, wenn auch in der Linkspartei verstärkt über die Chancen von Rot-Rot-Grün auf Bundesebene diskutiert wird”, sagte sie der Tageszeitung “B.Z.” (Samstagsausgabe). “Das ist eine Option für einen Politikwechsel mit sozialer und ökologischer Flankierung, der die derzeitige Politik des kleinsten gemeinsamen Nenners beendet.” Zuvor hatten sich unter anderem Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter und der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner gegen den Vorschlag von Bartsch ausgesprochen.

Deine Meinung?

09.12.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Ökonom Sinn: Brexit für Neuverhandlung des EU-Vertrags nutzen
» Merkel will sich mit Gewerkschaften über Rentenpolitik verständigen