• Home
  • Magazin
  • Nachrichten
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Habeck warnt vor "totaler Abhängigkeit" von Monsanto-Bayer-Konzern ▷ Nachrichten 19.05.2016

Robert Habeck

Robert Habeck (Foto: Iven O. Schloesser | Shutterstock)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (Grüne) hat vor einer möglichen Übernahme des US-Agrarkonzerns Monsanto durch den deutschen Bayer-Konzern gewarnt: „Die Konzentration der Macht über Saatgut und Pflanzenschutzmittel zwingt Landwirte in der EU, aber auch und gerade in Entwicklungs- und Schwellenländer in die totale Abhängigkeit“, sagte er der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe). „Wir brauchen mehr Vielfalt und Alternativen, und kein Chemieoligopol in der Landwirtschaft“, sagte Habeck, der sich um die Spitzenkandidatur der Grünen für die Bundestagswahl 2017 bewerben will.

Dein Kommentar:
« Umfrage: 21 Prozent halten Gabriel für geeignetsten SPD-Kanzlerkandidaten
» Umfrage: Mehrheit hält Steinmeier für besten SPD-Kanzlerkandidaten