• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Kostenanstieg für Hausverwaltungen prognostiziert ▷ Nachrichten 12.10.2022

Wohnungen, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Wohnungen, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Kosten der Hausverwaltungen für Eigentumswohnungen dürften weiter ansteigen. “Ich rechne mit einem Anstieg von 15 Prozent für die Betreuung größerer Liegenschaften und 30 Prozent bei kleineren Liegenschaften innerhalb der nächsten ein bis zwei Jahre”, sagte Thomas Meier, Präsident des Bundesfachverbandes der Immobilienverwalter (BVI), der “Welt” (Mittwochausgabe). Bereits in den vergangenen Monaten sind die Preise für Immobilienverwaltungen gestiegen, wobei kleinere Eigentümergemeinschaften von den Preisanstiegen besonders betroffen sind.

Laut Branchenkennern haben die Preise für Hausverwaltungen bei Eigentümergemeinschaften unter 20 Einheiten in den letzten zwölf Monaten um gut ein Viertel zugelegt. Für Gemeinschaften über 100 Einheiten haben sich die Preise hingegen nur moderat um zwei bis drei Prozent erhöht.

12.10.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Zufriedenheit mit Kliniken hängt vom Wohnort ab
» Hospitalisierungsrate bei 11,84