• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Merkel fordert Ende der Länder-Blockade bei energetischer Gebäudesanierung ▷ Nachrichten 08.09.2012

Angela Merkel

Angela Merkel (Archivbild: Drop of Light | Shutterstock)

Berlin – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Länder aufgerufen, ihre Blockade gegen Steuervorteile bei der Gebäudesanierung aufzugeben. “Wir könnten durch steuerliche Anreize hier sehr viele Menschen motivieren, etwas für die Isolierung und für die Klimafreundlichkeit ihrer eigenen Häuser zu tun”, sagte Merkel in ihrem am Samstag veröffentlichten Video-Podcast. Die Kanzlerin bezeichnete die Haltung der Bundesratsmehrheit als “sehr ärgerlich”.

“Was wir an Mehrwertsteuer-Mehreinnahmen haben, wenn Handwerker solche Leistungen erbringen, würde die Steuerausfälle der Länder mehr als kompensieren”, so Merkel. Das habe der Bund schon mehrfach nachgewiesen. Von den Umweltverbänden bis zum Handwerk habe die Bundesregierung schon alle gebeten, sich ebenfalls für die Steuervorteile einzusetzen “und zu versuchen, doch noch eine Lösung hinzubekommen”. [dts Nachrichtenagentur]

06.11.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Umfrage: Merkel und von der Leyen verlieren an Zustimmung
» EZB kauft Staatsanleihen: Oppermann wirft Merkel "abgekartetes Spiel" vor