• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Merkel lobt Einsatz der Sicherheitskräfte in München ▷ Nachrichten 23.07.2016

Angela Merkel

Angela Merkel (Archivbild: Drop of Light | Shutterstock)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Einsatz der Sicherheitskräfte nach den Schüssen in einem Münchener Einkaufszentrum gelobt. Diese hätten “hochprofessionell gearbeitet”, sagte Merkel am Samstag nach einem Treffen des Sicherheitskabinetts in Berlin. Die Einsatzkräfte hätten eine Millionenstadt in einer unübersichtlichen Lage gesichert.

Merkel dankte auch den Menschen in München für ihre Solidarität. “In dieser Freiheit und Mitmenschlichkeit liegt unsere Stärke”, so die Bundeskanzlerin. Sie sprach den Angehörigen der Opfer ihr Mitgefühl aus. “Wir teilen ihren Schmerz”, sagte Merkel. “So ein Abend, so eine Nacht sind schwer zu ertragen.” Bei der Schießerei in einem Münchener Einkaufszentrum hatte ein Mann mindestens neun Menschen erschossen. 27 weitere wurden laut Polizei verletzt – vier davon durch Schüsse, die übrigen bei Flucht- oder Paniksituationen. Der Täter tötete sich den Beamten zufolge selbst. Derzeit gehen die Ermittler von einem “klassischen Amoktäter ohne politische Motivation” aus. Der Täter habe sich intensiv mit dem Thema Amok befasst, Hinweise auf einen terroristischen Bezug gebe es bisher nicht, sagte der Münchener Polizeipräsident Hubertus Andrä.

31.10.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Habeck warnt vor Schwarz-Grün
» Özdemir warnt vor "türkischer Pegida" in Deutschland