• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Merkel sichert Belgien nach Brüssel-Anschlägen Unterstützung zu ▷ Nachrichten 22.03.2016

Angela Merkel

Angela Merkel (Archivbild: Drop of Light | Shutterstock)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Belgien nach den Anschlägen in Brüssel die Unterstützung und Solidarität Deutschlands zugesichert. Man werde eng mit der belgischen Regierung und den Sicherheitskräften zusammenarbeiten, “um die Schuldigen zu finden, festzusetzen und zu bestrafen”, sagte Merkel am Dienstag. Das Entsetzen sei genauso groß, wie die Entschlossenheit, die Terroristen zu besiegen, so die Bundeskanzlerin.

Die Täter seien Feinde aller Werte, für die Europa stehe: der Freiheit, der Demokratie und des friedlichen Zusammenlebens. Die freien Gesellschaften würden sich jedoch als stärker erweisen als die Terroristen, sagte Merkel. Bei den Angriffen auf den Flughafen und auf eine Metro-Station in der belgischen Hauptstadt waren ersten Angaben zufolge mehr als 30 Menschen getötet und über 200 verletzt worden. Zu den Anschlägen bekannte sich die Terrormiliz “Islamischer Staat”.

01.11.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Brüsseler Anschläge: Maas spricht von "schwarzem Tag für Europa"
» Erdogan: Brüssel-Attentäter wurde aus Türkei nach Belgien ausgewiesen