• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Politbarometer: Mehrheit für erneute Kanzlerkandidatur Merkels ▷ Nachrichten 23.09.2016

Angela Merkel

Angela Merkel (Archivbild: 360b | Shutterstock)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Mehrheit der Deutschen würde es laut einer Umfrage befürworten, wenn Angela Merkel im kommenden Jahr erneut als Kanzlerkandidatin der Union antrete. Das ist ein Ergebnis des aktuellen ZDF-Politbarometers. Demnach fänden es 54 Prozent aller Befragten gut (CDU/CSU-Anhänger: 86 Prozent), wenn Merkel wieder antritt – 42 Prozent fänden das nicht gut.

Eine Kanzlerkandidatur von Sigmar Gabriel fänden 41 Prozent (SPD-Anhänger: 57 Prozent) gut und 49 Prozent nicht gut. Wenn Merkel und Gabriel als Kandidaten ins Rennen gingen, wären 56 Prozent für Merkel als Kanzlerin; Gabriel käme derzeit auf 30 Prozent. Mehrheitlich bevorzugt wird Merkel von den Anhängern der CDU/CSU (92 Prozent), der FDP (76 Prozent), den Grünen (66 Prozent) und der Linken (50 Prozent). Gabriel liegt nur bei der SPD (57 Prozent) und der AfD (44 Prozent) vor Merkel.

Deine Meinung?

30.10.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Emnid: Merkels Vertrauensverlust für Mehrheit nicht rückgängig zu machen
» Albig: Merkel und Gabriel erreichen nicht das Machtniveau ihrer Vorgänger