• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Politbarometer: SPD legt stark zu – Schulz vor Merkel ▷ Nachrichten 17.02.2017

Angela Merkel

Angela Merkel (Archivbild: 360b | Shutterstock)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die SPD kann nach wie vor auf äußerst positive Umfragewerte bauen. Nach den Ergebnissen des aktuellen ZDF-Politbarometers kommen die Sozialdemokraten derzeit auf 30 Prozent, das entspricht einem Plus von 6 Prozent. Die CDU/CSU liegt gegenwärtig noch bei 34 Prozent (-2), die Grünen bei 9 Prozent (+1) und die Linke käme auf 7 Prozent (-3).

Die FDP bekäme der Umfrage zufolge auf unverändert 6, die AfD auf 10 Prozent (1). Der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat unterdessen auch Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in der K-Frage deutlich hinter sich gelassen: 49 Prozent der Befragten würden zurzeit lieber Schulz als die CDU-Chefin (38 Prozent) im Kanzleramt sehen.

Deine Meinung?

29.10.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Estnische Präsidentin warnt Deutschland vor russischen Hacker-Angriffen
» Zahl türkischer Asylbewerber um 60 Prozent gestiegen