• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Umfrage: Mehrheit erwartet keine Kursänderung in Asylpolitik nach Landtagswahlen ▷ Nachrichten 25.02.2016

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – 65 Prozent der Deutschen vermuten einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage zufolge, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel auch nach den Landtagswahlen bei ihrem Kurs in der Flüchtlingspolitik bleiben wird. Nur 32 Prozent der Deutschen glauben an einen Kurswechsel der Kanzlerin. Die rheinland-pfälzische CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner hat sich im Wahlkampf deutlich von Angela Merkels Linie in der Flüchtlingspolitik abgesetzt.

Richtig so, finden 44 Prozent der Deutschen. Nur 39 Prozent der Befragten halten Klöckners Distanzierung vom Kanzlerinnen-Kurs für falsch.

12.12.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Crypto-Trojaner: Mit Linux wäre das nicht passiert!
» Tillich: Sachsens guter Ruf nur mit Mühe wieder herstellbar