• Home
  • Magazin
  • Nachrichten
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Umsatz im Dienstleistungssektor steigt weiter ▷ Nachrichten 06.09.2022

Flugbegleiterin im Flugzeug, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Flugbegleiterin im Flugzeug, über dts Nachrichtenagentur

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Der Umsatz im Dienstleistungsbereich in Deutschland ist im Juni 2022 gegenüber dem Vorjahresmonat weiter gestiegen. Real wurde 9,9 Prozent und nominal 14,2 Prozent mehr umgesetzt als im Juni 2021, teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag mit. Auf einen Rekordwert stieg der Umsatz der Personenbeförderung im Eisenbahnverkehr.

Im Monat der Einführung des 9-Euro-Tickets, konnte der Verkaufserlös im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt werden (+98,1 Prozent) und stieg so auf den höchsten Wert seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 2015. Den mit Abstand höchsten Umsatzzuwachs aller erfassten Dienstleistungsbereiche erzielte die Personenbeförderung in der Luftfahrt: Der reale Umsatz der Branche vervierfachte sich im Juni 2022 nahezu gegenüber dem Vorjahresmonat (+283,3 Prozent). Er lag damit aber noch 20,4 Prozent unter dem Niveau vom Juni 2019, dem Vergleichsmonat vor der Corona-Pandemie. Die realen Umsätze der Messe-, Ausstellungs- und Kongressveranstalter haben sich im Juni 2022 gegenüber dem Vorjahresmonat Juni 2021 mehr als verdreifacht (+228,9 Prozent). Mit einem Plus von 5,1 Prozent gegenüber Juni 2019 übertrafen sie erstmals wieder das Vorkrisenniveau, so die Statistiker. Auch die Reisebüros, -veranstalter und sonstigen Reservierungsdienstleister konnten mit einer Verdreifachung ihrer realen Umsätze (+219,3 Prozent) einen deutlichen Anstieg gegenüber dem Vorjahresmonat verbuchen. In der stark von der Krise betroffenen Kreuzfahrtbranche lagen die Umsätze um 167,4 Prozent über dem Vorjahresniveau, sie waren jedoch 35,6 Prozent niedriger als im Juni 2019.

06.09.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Lufthansa bestätigt weitere Verhandlungen mit Piloten
» Haushaltswoche beginnt im Bundestag