• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Verdi-Chef Bsirske fordert Strategie gegen Fachkräftemangel im Pflegebereich ▷ Nachrichten 22.06.2011

Berlin – Vor dem Treffen der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zum Thema Fachkräftemangel mit Wirtschafts- und Gewerkschaftsvertretern am Mittwoch auf Schloss Meseberg hat Verdi-Chef Frank Bsirske Maßnahmen für die Pflegebranche gefordert: “Wir brauchen dringend Strategien für den enormen Fachkräftebedarf im Pflegebereich. Gerade in der Alten- und Krankenpflege ist der Mangel an Fachpersonal derzeit besonders akut”, sagte Bsirske der “Rheinischen Post” (Mittwochausgabe). Nötig seien neben einer Verbesserung der Arbeitssituation im Pflegebereich vor allem auch bessere Bedingungen in der Aus- und Weiterbildung sowie bei der Umschulung interessierter Bewerberinnen und Bewerber.

[dts Nachrichtenagentur]

23.12.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Fachkräftegipfel: IG Metall kritisiert Arbeitgeber-Strategie
» Zeitung: Bundeskanzlerin Merkel sichert FDP Steuersenkungen zu