• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Astrologie
  • Fragen
  • A-Z
Nachrichten

Haseloff will Unterkünfte in Sachsen-Anhalt zu Ostern öffnen

Hotelzimmer, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Hotelzimmer, über dts Nachrichtenagentur

Magdeburg (dts Nachrichtenagentur) – Sachsen-Anhalt will seinen Bürgern zu Ostern Urlaub im eigenen Bundesland ermöglichen. Die Einwohner Sachsen-Anhalts sollten innerhalb des Bundeslandes sowohl reisen als auch Unterkünfte buchen können, sagte Ministerpräsident Rainer Haseloff (CDU) der „Bild“ (Freitagausgabe). „Ich kann doch niemandem erklären, warum der gleiche Hausstand, der ohnehin zusammen wohnt, sich nicht mit den Kindern ins Auto setzen und in eine Ferienwohnung im eigenen Bundesland fahren darf“, so Haseloff.

Die Warnung des CDU-Politikers: „Wenn wir Regeln machen, die keiner versteht und viele ignorieren, erreichen wir auch nichts.“ Neben Ferienwohnungen will Haseloff den Einwohnern seines Bundeslandes auch das Reisen in Wohnmobilen erlauben.

« Infratest: Union auf niedrigstem Wert sei März 2020
» Göring-Eckardt drängt zu gesetzlichen Konsequenzen aus Maskenaffäre