• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Astrologie
  • Fragen
  • A-Z
Statistik

RKI meldet 18.678 Corona-Neuinfektionen, 980 Todesfälle

Die gemeldeten Zahlen der Corona-Neuninfektionen sinken weiter. Während am Samstag der Vorwoche noch 24.694 Fälle gemeldet wurden, waren es heute nur 18.678 – ein Minus von rund 24 Prozent oder 6.016 Fällen.

Lesezeit: 1 Minuten

Auch die Zahl der aktiven Infektionen in Deutschland ist im Vergleich zum letzten Samstag gesunken – um etwa 24.100 Fälle auf nun 315.800.

Dunkelziffer

Diese Zahlen sind allerdings einer erheblichen Dunkelziffer unterworfen. Experten schätzen, dass die reale Zahl der Infektionen, um den Faktor 2 bis 7 höher ist.

Todesfälle

Weiter hoch bleibt die Zahl der Todesfälle. Heute wurden 980 Todesfälle gemeldet, bei denen ein positiver Nachweis auf SARS-CoV-2 vorlag. Diese Zahl liegt über dem Durchschnitt der letzten 7 Tage von 886 Toten.

Intensivpatienten

Die Zahl der auf Intensivstationen behandelten Patienten ist heute den 13. Tag in Folge gesunken. Aktuell werden 5.053 COVID-Patienten auf deutschen Intensivstationen behandelt.

Diagramm: Corona Todesfälle in Deutschland (Verlauf)

Diagramm: Corona Infektionen in Deutschland (kumuliert)

Diagramm: Corona Todesfälle in Deutschland (kumuliert)

Diagramm: Corona Todesfälle pro 100.000 Einwohner

Fallsterblichkeit

« Block-Gruppen-Chef kritisiert Art der Staatshilfen
» CDU wählt neuen Parteichef