• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Astrologie
  • Fragen
  • A-Z
Nachrichten

Über 60 Prozent der Eltern zufrieden mit Einsatz der Lehrkräfte

Mutter mit zwei Kindern, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Mutter mit zwei Kindern, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Mehrheit der Eltern ist einverstanden mit dem Einsatz der Lehrkräfte beim Distanzlernen. Knapp über 60 Prozent der befragten Eltern sind zufrieden oder sogar sehr zufrieden (sehr zufrieden: 13 Prozent, eher zufrieden: 48 Prozent), ist das Ergebnis einer Forsa-Umfrage im Auftrag von RTL und n-tv. Gut ein Drittel ist mit dem aktuellen Engagement der Lehrkräfte eher unzufrieden (26 Prozent) oder sehr unzufrieden (elf Prozent).

Mütter (sehr zufrieden: 16 Prozent, eher zufrieden: 54 Prozent) sind mit dem Einsatz der Lehrer insgesamt häufiger zufrieden als Väter (sehr zufrieden: zehn Prozent, eher zufrieden: 54 Prozent). Je niedriger der Schulabschluss der Eltern, umso häufiger geben sie an, mit dem Engagement der Lehrkräfte unzufrieden zu sein. So geben 60 Prozent der Befragten mit Hauptschulabschluss an, mit dem Einsatz der Lehrer unzufrieden zu sein (eher unzufrieden: 22 Prozent, sehr unzufrieden: 38 Prozent), während bei den Befragten mit Abitur und Studium nur 34 Prozent insgesamt nicht zufrieden sind (eher unzufrieden: 26 Prozent, sehr unzufrieden: acht Prozent). Für die Erhebung befragte das Markt- und Meinungsforschungsinstitut Forsa im Auftrag der Mediengruppe RTL vom 14. Bis 18. Januar 2021 insgesamt 520 Personen (Eltern schulpflichtiger Kinder).

« Althusmann will konkrete Ursachenforschung in der Pandemie
» DAX sackt ins Minus – ZEW-Daten tragen nicht