• Home
  • Lifestyle
  • Men
  • Tech
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Sternzeichen
  • A-Z

Wetterdienst bestätigt neuen Temperaturrekord ▷ Nachrichten

Deutscher Wetterdienst, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Deutscher Wetterdienst, über dts Nachrichtenagentur

Lingen (Ems) (dts Nachrichtenagentur) – Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat den neuen Temperaturrekord für Deutschland nach einer Überprüfung bestätigt. Mit 42,6 Grad Celsius sei am Donnerstag in Lingen (Ems) der bisherige deutschlandweite Rekord übertroffen worden, teilte der DWD am Freitagmittag mit. Lingen (Ems) liegt im Westen von Niedersachsen im Landkreis Emsland.

Der bisherige Höchstwert war mit 40,5 Grad Celsius am Mittwoch im nordrhein-westfälischen Geilenkirchen erreicht worden. Zuvor war im bayerischen Kitzingen am 5. Juli 2015 der damalige Höchstwert von 40,3 Grad Celsius erreicht worden.

Dein Kommentar:
« Junge Liberale kritisieren FDP-Chef
» DAX am Mittag im Plus – Bayer-Aktie legt deutlich zu