• Home
  • Lifestyle
  • Men
  • Tech
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Sternzeichen
  • A-Z

WM-Qualifikation: Deutschland schlägt Armenien klar ▷ Nachrichten 05.09.2021

Timo Werner im Trikot der Nationalmannschaft (Symbolfoto), Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Timo Werner im Trikot der Nationalmannschaft (Symbolfoto), Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Stuttgart (dts Nachrichtenagentur) – Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat im Qualifikationsspiel zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar klar mit 6:0 gegen Armenien gewonnen. Drei Tage nach dem unspirierten 2:0-Sieg gegen Fußball-Zwerg Liechtenstein konnte Hansi Flick damit seinen zweiten Erfolg im zweiten Spiel als Bundestrainer feiern. Im Vergleich zum ersten Auftritt wusste seine Mannschaft in Stuttgart allerdings zu überzeugen.

Von Beginn an weg versprühte das deutsche Team viel Spielfreude und schaffte es immer wieder, die armenischen Verteidigungslinien mit feinen Kombinationen zu überspielen. Zweimal Gnabry (6./15.), Reus (35.) und Werner (44.) stellten bereits in der ersten Halbzeit auf 4:0. Nach dem Seitenwechsel änderte sich wenig an der dominanten Spielweise der Gastgeber. Kurz nach der Pause erhöhte Hofmann (52.) auf 5:0, ehe Flick dreifach wechselte. In der Folge kontrollierte sein Team das Spiel, ließ Ball und Gegner gut laufen, kurz vor Abpfiff machte dann Debütant Adeyemi das halbe Dutzend voll. Deutschland springt durch den Sieg auf Platz eins der Gruppe J. Am 6. Spieltag wartet nun Island auf den Weltmeister von 2014.

05.09.2021 Kommentieren?
« Merz: Union sollte Finanzminister stellen
» Wehrbeauftragte will Afghanistan-Soldaten ehren