Reise
Dubai: Riesen-Aquarium undicht

Dubai Aquarium (Foto: Dubai Aquarium)

Dubai Aquarium (Foto: Dubai Aquarium)

Erst Finanzschwierigkeiten, jetzt technische Probleme bei den Touristen-Attraktionen. Dem gebeutelten Emirat bleibt derzeit offenbar keine peinliche Nachricht erspart.

Es ist eines dieser Prestige-Projekte, wie man sie aus der Stadt der Superlative beinahe schon gewohnt ist – das Aquarium der „Dubai Mall“ gilt als weltweit größtes Aquarium.

Doch jetzt gibt es offenbar erste Dichtigkeitsprobleme. Medienberichten zufolge gibt es technische Mängel an den Dichtungsfugen.

Im Rahmen von Versichtsmaßnahmen mussten die umliegenden Geschäfte der Mall geräumt werden.

Aber schon nach kurzer Zeit konnte Entwarnung gegeben werden. Die Probleme seien inzwischen behoben, bestätigte ein Sprecher der Shopping Mall.

Wie viel Wasser ausgetreten ist, wurde bislang nicht bekannt.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Style Makeover: Verwandle dich in ein echtes "Rock It! – Girl"
» Risiko Rauchen: Zigarettenwerbung tötet

Trackback-URL: