Rezepte
Karottensuppe mit Erbsenpüree Rezept

karottensuppe

Zubereitungszeit ca. 20 min.

Für 2 Personen benötigen Sie:

150g Karotten, 60g Kartoffel, 1 kleine Zwiebel, 2 EL Butter, 525ml Gemüsebrühe, 125ml Milch, 80g Erbsen
„Deko“: 2 Toastbrotscheiben, 1 EL Butter, 1 EL Kräuter

Zubereitung

Zwiebel fein hacken, Karotten und Kartoffeln schälen und kleinwürfelig schneiden. 1 EL Butter aufschäumen lassen und die _ Zwiebel mit den Karotten darin anschwitzen. Mit 400ml Suppe und der Milch aufgießen. Die Kartoffeln einrühren und die Suppe köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die restliche Zwiebel und die Erbsen in 1 EL geschäumter Butter anschwitzen, 125ml Suppe zugießen und ca. 5 min. weichköcheln lassen. Mit einem Stabmixer pürieren und auf die Seite stellen.
Die Karottensuppe ebenso mit einem Stabmixer fein pürieren, salzen und in einem Suppenteller anrichten. Das Erbsenpüree mit einem Löffel einlaufen lassen.

TIPP: Die Suppe kann mit getoasteten Kräuterecken verfeinert werden: Toastbrot beidseitig in einer Pfanne hell rösten und in beliebige Formen schneiden oder ausstechen. Kräuter in einer aufgeschäumten Butter anschwitzen und die Toastformen darin kurz wenden.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Kartoffel-Porree-Cremesuppe Rezept
» Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe Rezept