• Home
  • Nachrichten
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Finnischer Präsident bestätigt Pläne für NATO-Beitrittsantrag


Der finnische Präsident Sauli Niinistö rechnet mit einem Parlamentsmandat für einen baldigen Antrag seines Landes auf NATO-Mitgliedschaft ...

Russland gesteht „signifikante Verluste“ ein


Russland hat im Krieg mit der Ukraine "signifikante Verluste" eingestanden ...

Steigende Zustimmung für Energie-Embargo gegen Russland


Jeder zweite Deutsche würde wegen des Ukraine-Kriegs einen sofortigen Stopp der Einfuhren von russischem Erdgas und Erdöl unterstützen, auch wenn es dadurch in ...

BND-Aufnahmen: Russische Soldaten besprachen Gräueltaten über Funk


Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat offenbar neue Erkenntnisse zu den Gräueltaten in dem Ort Butscha nahe der ukrainischen Hauptstadt Kiew vorliegen ...

Verband: Wissing will mit „Scheinargument“ Tempolimit verhindern


Im Streit um die Einführung eines temporären Tempolimits wegen der Energiekrise wirft der Verkehrsclub Deutschland (VCD) Bundesverkehrsminister Volker Wissing ...

Europäer kauften im März mehr Gas aus Russland


Trotz des Ukraine-Krieges sind Europas Erdgasimporte aus Russland im März gestiegen ...

EU-Ratspräsident: Öl- und Gas-Sanktionen „früher oder später“ nötig


EU-Ratspräsident Charles Michel hält Sanktionen gegen russische Öl- und Gas-Lieferungen langfristig für nötig ...

Bundesbank kritisiert Übererfüllung von Sanktionen durch Banken


Die Bundesbank wirft deutschen Banken vor, die Sanktionen gegen Russland zu streng auszulegen ...

Wüst wirft Regierung Inkonsequenz im Umgang mit Ukraine-Krieg vor


Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) hat der Bundesregierung vorgeworfen, nicht konsequent auf Kriegsverbrechen in der Ukraine zu antworten ...

Ramelow traut Putin Einsatz von Atomwaffen zu


Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) traut dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zu, im Ukraine-Krieg Atomwaffen einzusetzen ...

Wirtschaftsweise warnt vor Importstopp für russisches Gas


Die Wirtschaftsweise Monika Schnitzer hat sich gegen einen sofortigen Import-Stopp für russisches Gas ausgesprochen ...

Baerbock: Energie-Embargo stoppt Morden nicht


In der Debatte um die Verbrechen in der ukrainischen Stadt Butscha hat sich Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) kritisch zu einem sofortigen Stopp ...

Breites Bündnis gegen sofortigen Energie-Import-Stopp aus Russland


Bundeswirtschaftsministerium, Industrie und Gewerkschaft haben sich überraschend gemeinsam gegen ein Gas-Embargo gegen Russland positioniert ...

Merz wirft Regierung Heimlichtuerei bei Waffenlieferungen vor


CDU-Chef Friedrich Merz hat der Bundesregierung im Zusammenhang mit deutschen Waffenlieferungen an die Ukraine Heimlichtuerei vorgeworfen ...

Arbeitsagentur: Viele geflüchtete Ukrainer sind hoch qualifiziert


Geflüchtete Ukrainer könnten nach Ansicht des Chefs der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, eine Bereicherung für den deutschen Arbeitsmarkt sein ...

Berlin verweigert Ukraine Lieferung deutscher Schützenpanzer


Die Bundesregierung verweigert offenbar die Lieferung von deutschen Schützenpanzern, um die die Ukraine zur Abwehr der russischen Invasion gebeten hat ...

Lambrecht: EU-Minister müssen über Gaslieferstopp sprechen


Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) hat nach Berichten über russische Kriegsverbrechen in Vororten der ukrainischen Hauptstadt Kiew eine klare ...

Ukrainischer Botschafter erhebt schwere Vorwürfe gegen Steinmeier


Der ukrainische Botschafter Andrij Melnyk hat schwere Vorwürfe gegen Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier erhoben ...

Ampelkoalition streitet über Tempolimit


In der Ampelkoalition ist angesichts der Bemühungen um Energieeinsparungen in Deutschland ein Streit über ein Tempolimit auf Autobahnen entbrannt ...

Geheimtreffen zu Waffenlieferungen an Ukraine bekannt geworden


Mit Blick auf Waffenlieferungen an die Ukraine hatte es schon kurz nach Kriegsbeginn ein Geheimtreffen zwischen Bundesregierung und Rüstungsindustrie gegeben ...