• Home
  • Nachrichten
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Ex-NATO-Generalsekretär kritisiert Scholz-Kurs im Ukraine-Krieg


Der frühere NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hat den zurückhaltenden Kurs von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) im Ukraine-Krieg scharf kritisiert ...

Konfliktforscher: Gefahr eines Atomschlags durch Russland gering


Der Tübinger Konfliktforscher Andreas Hasenclever hält die Gefahr eines Atomschlages durch Russland "für sehr gering - wie übrigens alle Kollegen, die ich kenne" ...

Britischer Geheimdienst: Noch immer Ukrainer in Azovstal


Nach Angaben des britischen Militärgeheimdienstes befinden sich noch immer viele Ukrainer auf dem heftig in den letzten Wochen umkämpften Fabrikgelände Azovstal ...

Katar will Deutschland Flüssiggas schon 2024 liefern


Katar will Deutschland früher verflüssigtes Erdgas (LNG) liefern als bislang bekannt ...

Ukraine wirft Deutschland mangelnde militärische Unterstützung vor


Der ukrainische Botschafter in Berlin, Andrij Melnyk, hat der Bundesregierung mangelnde militärische Unterstützung für sein Land vorgeworfen ...

Steuerzahler bekommen mehr Zeit für Steuererklärung


Die Ampel-Koalition will Steuererleichterungen ausweiten, die im Zuge der Coronakrise eingeführt wurden ...

Österreich will nicht in die NATO


Der österreichische Außenminister Alexander Schallenberg bekräftigt die Haltung seines Landes zur militärischen Neutralität ...

Russland: 959 ukrainische Soldaten haben sich in Mariupol ergeben


Nach russischen Angaben haben sich seit Montag angeblich fast 1.000 ukrainische Kämpfer aus dem belagerten Asow-Stahlwerk in Mariupol ergeben. Lesezeit: 1 Minuten ...

EU-Kommission schlägt gemeinsame Schulden für Ukraine-Aufbau vor


Die EU-Kommission beziffert die bisherigen Kriegsschäden in der Ukraine auf "Hunderte Milliarden Euro" und hält es für nötig, dass die Union "einen Hauptteil" ...

Kohlekraftwerke sollen im Notfall zurück ans Netz


Im Fall eines russischen Gaslieferstopps sollen auch Gaskraftwerke abgeschaltet werden, sofern sie nicht der Netzstabilität dienen ...

Deutschland liefert weitere Waffen an Ukraine


Die Bundesregierung hat der Ukraine offenbar weitere Waffen für den Kampf gegen die russische Armee geliefert ...

Scholz macht sich „wirklich Sorgen“ wegen Inflation


Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) ist nach eigenen Angaben besorgt über die aktuellen Preissteigerungen ...

NATO-Beitritte: Estland glaubt nicht an Blockade durch die Türkei


Die Außenministerin Estlands, Eva-Maria Liimets, ist optimistisch, dass die Türkei die aktuell geplanten NATO-Beitritte nicht blockieren wird ...

Weißrussland verlegt Spezialeinheiten an Grenze zur Ukraine


Weißrussland hat offenbar damit begonnen, Spezialeinheiten an die Grenze zur Ukraine zu verlegen ...

Ukrainischer Außenminister bei Waffenstillstand skeptisch


Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat sich skeptisch zu einem möglichen Waffenstillstand mit Russland geäußert ...

Generalinspekteur: Ukraine fordert nur Artillerie an


Generalinspekteur Eberhard Zorn hat von der Ukraine nach eigenen Worten keine Forderungen nach Bundeswehr-Panzern erhalten ...

Hubschrauber-Affäre: Lambrecht übt Selbstkritik


Bundesverteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) gibt sich öffentlich Reumütig nach der Kritik an einem Hubschrauberflug, den sie zu Ostern mit ihrem Sohn ...

Rüstungsexperte: Bundeswehr benötigt weitere 250 Milliarden Euro


Die geplante Finanzspritze für die Bundeswehr in Höhe von 100 Milliarden Euro wird nach Ansicht des Rüstungsexperten der Gesellschaft für Auswärtige Politik ...

Mehrheit für Rücktritt der Verteidigungsministerin


In der Affäre um den Mitflug ihres Sohnes zu einem Truppenbesuch vor Ostern sinkt der Rückhalt von Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) ...

Weiter erbitterte Kämpfe in der Ost-Ukraine


Die Kämpfe zwischen Russland und der Ukraine gehen erbittert weiter. Trotz der Konzentration der russischen Streitkräfte im Osten der Ukraine konnte Russland "keine ...