Sport
Fußball WM: Halbfinale Deutschland gegen Spanien – Die Chancen

Heute ist es endlich soweit – nach den Niederlanden, die sich gestern ins Finale gespielt haben, wartet die Fußballwelt auf den zweiten Finalteilnehmer. Grund genug für uns, wieder ein mal in die Statistik zu schauen und die deutschen Chancen auszuloten.

Ist Spanien wirklich ein härterer Gegner als England oder Argentinien? Oder wird der amtierende Europameister seinem Ruf gar nicht gerecht?

Länderspielbilanz

Die Länderspielbilanz gegen Spanien sieht gut aus. Von bisher 20 Spielen, konnte Deutschland 8 gewinnen. Nur 6 mal hat die Deutsche Nationalmannschaft verloren und 6 mal endete die Partie unentschieden.

Im Sinne der Länderspielbilanz waren Argentinien und England härtere Gegner. Die beiden Länder gehören zu den wenigen Nationen, deren Länderspielbilanz gegen Deutschland positiv ist. Der mögliche Finalgegner Niederlande stellt in dieser Hinsicht keine große Gefahr dar.

FIFA Weltrangliste

In der aktuellen FIFA-Weltrangliste stehen wir auf Platz 6 deutlich hinter den Spaniern (Platz 2) und auch hinter den Niederländern (Platz 4). Allerdings ist ein guter Weltranglistenplatz offenbar keine Empfehlung für die Weltmeisterschaft, denn Brasilien (Platz 1), Portugal (Platz 3) und Italien (Platz 4) haben schon die Heimreise angetreten.

1. Brasilien
2. Spanien
3. Portugal
4. Niederlande
5. Italien
6. Deutschland
7. Argentinien
8. England
9. Frankreich
10. Kroatien

Unser Tipp: Am Ende steht – auf deutscher Seite – wieder eine 4 im Ergebnis. Dann ist es schon egal, ob Spanien ein oder zwei Tore schießt.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Gamer: Der neue Film der Crank-Macher
» James Cameron: Avatar-Schauspiel war nicht Oscar-reif

Trackback-URL: