Sport
Fußball WM 2010: Viertelfinale Deutschland gegen Argentinien – wie stehen die Chancen?

Übermorgen ist es soweit. Die deutsche Nationalmannschaft trifft im Viertelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft auf Argentinien.

Nach einem bisher wechselhaften Turnier steht die Hoffnung, dass die deutsche Elf unter Bundestrainer Löw an ihre Erfolge in den Spielen gegen Australien (4:0) und England (4:1) anschließen kann. Doch wie stehen eigentlich die Chancen für einen Sieg der Schwarz-Rot-Goldenen?

Wenn man in die WM-Historie anschaut, zeichnet sich folgendes Bild:

Weltmeistertitel

2 Titel für Argentinien (1978, 1986)
3 Titel für Deutschland (1954, 1974, 1990)

Finalteilnahmen

7 mal Deutschland (1954, 1966, 1974, 1982, 1986, 1990, 2002)
4 mal Argentinien (1930, 1978, 1986, 1990)

Rangliste der erfolgreichsten Nationen

1. Brasilien
2. Italien
3. Deutschland
4. Argentinien
5. Uruguay

Länderspielbilanz

18 Spiele
5 gewann Deutschland
8 gewann Argentinien
5 unentschieden

Es lässt sich also festhalten: Argentinien hat zwar insgesamt die bessere Bilanz in Länderspielen gegen Deutschland. Immer dann, wenn es aber darauf ankommt, hat Deutschland die statistische Nase vorn.

Das Spiel Deutschland gegen Argentinien wird am 3. Juli ab 16.00 Uhr auf ZDF übertragen.

Kommentieren?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:

« Fußball WM: Miroslav Klose – Bleibt er der Nationalmannschaft erhalten?
» Gamer: Der neue Film der Crank-Macher

Trackback-URL: