• Home
  • Magazin
  • Nachrichten
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

BAMF-Skandal: FDP verlangt auch Auskunft von Altmaier ▷ Nachrichten 25.05.2018

Peter Altmaier, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Peter Altmaier, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – In der BAMF-Affäre um unrechtmäßig vergebene Asylbescheide wächst der Druck auf die Bundesregierung. Die FDP fordert laut eines Berichts der “Bild” (Freitagsausgabe), dass sich neben Innenminister Horst Seehofer (CSU) auch Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) und Seehofers Amtsvorgänger Thomas de Maizière (CDU) umfassend zu den Vorgängen äußern. “Vor allem de Maizière, aber auch Altmaier müssen jetzt Auskunft geben”, sagte FDP-Fraktionsvize Alexander Graf Lambsdorff der Zeitung.

In die Amtszeiten der beiden fielen die Unregelmäßigkeiten in Bremen. Altmaier koordinierte damals die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung. Sowohl er als auch de Maizière wollten sich auf Anfrage der Zeitung bislang nicht zu den Vorgängen äußern.

Deine Meinung?

19.07.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Mit der DSGVO stirbt die Vielfalt im Netz
» SPD fordert von Merkel Machtwort gegen Seehofer