• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Putin: Europäer sollen Gasrechnungen in Rubel bezahlen ▷ Nachrichten 23.03.2022

Russische Rubel, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Russische Rubel, über dts Nachrichtenagentur

Moskau (dts Nachrichtenagentur) – Russland will für Gaslieferungen an den Westen künftig nur noch Rubel als Zahlungsmethode akzeptieren. Das kündigte der russische Präsident Wladimir Putin am Mittwoch an. Demnach soll die Zahlungsmethode bei Gaslieferungen an “unfreundliche Staaten” zeitnah umgestellt werden.

“Es macht keinen Sinn, unsere Waren in die EU und die USA zu versenden und die Zahlung in Dollar und Euro zu erhalten”, so Putin. Bis auf die Währung soll bei den Lieferungen aber nichts geändert werden. Wie genau die Umsetzung der Maßnahme aussehen wird, blieb zunächst unklar. Die Details sollen laut Putin in den kommenden Tagen geklärt werden.

08.07.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« EU-Kommissionsvize warnt vor weiteren Aggressionen Russlands
» SPD und Grüne drängen auf gezielte Abfederung sozialer Belastungen