• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Unterfranken: Fußgänger stirbt bei Verkehrsunfall ▷ Nachrichten 28.08.2019

Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Rettungsdienst, über dts Nachrichtenagentur

Lohr am Main (dts Nachrichtenagentur) – In Lohr am Main im unterfränkischen Landkreis Main-Spessart ist am späten Dienstagabend ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Mann war gegen 23:30 Uhr von einem Pkw erfasst worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Die Fahrerin des Pkw erlitt einen Schock. Alle Unfallbeteiligten stammen aus dem Landkreis Main-Spessart. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der örtlichen Polizeiinspektion.

17.01.2023 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Kohleausstieg: Kabinett bringt Gesetz zu Strukturhilfen auf den Weg
» Bildungspolitiker lehnen Kita-Pflicht ab