• Home
  • Magazin
  • Nachrichten
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Altmaier warnt vor ungeregeltem Brexit ▷ Nachrichten 13.03.2019

Peter Altmaier, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Peter Altmaier, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat vor einem harten Brexit gewarnt. “Ich möchte keine Ratschläge geben, aber ein ungeregelter Brexit wäre das schlimmste, was uns passieren kann und deshalb muss er verhindert werden”, sagte Altmaier am Mittwoch dem Fernsehsender n-tv. Die Ungewissheit über den Brexit habe jetzt schon “negative Bremsspuren hinterlassen, in Großbritannien mehr als anderswo”, so der Wirtschaftsminister weiter.

Über die mögliche Einwanderung britischer Einwanderer nach Deutschland, sagte er: “Wir haben zunächst einmal dafür Sorge getragen, dass es für die britischen Staatsbürger, die jetzt schon in Deutschland beschäftigt sind und hier Arbeit haben, keine unzumutbaren Probleme gibt”, so der CDU-Politiker.

Deine Meinung?

13.07.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Union: Bund drohen Steuerausfälle von mehr als 85 Milliarden Euro
» Union wirft Scholz Wahltaktik bei Haushaltsplanung vor