• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Britische Premierministerin in Berlin eingetroffen ▷ Nachrichten 20.07.2016

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die frischgebackene britische Premierministerien Theresa May ist am Mittwochnachmittag zum Antrittsbesuch in Berlin eingetroffen. Im Bundeskanzleramt wurde sie von Kanzlerin Angela Merkel mit militärischen Ehren begrüßt. In einem anschließenden Gespräch sollten die politische Entwicklung in der Türkei, die Flüchtlingsfrage sowie Fragen des Brexits im Mittelpunkt stehen.

Nach einer Pressekonferenz am Abend wollen Merkel und May gemeinsam zu Abend essen. Vor genau einer Woche war Theresa May von der Queen mit der Regierungsbildung beauftragt worden, nachdem David Cameron im Folge des “Brexit”-Votums zurückgetreten war. Der hatte sich bei seinem Amtsantritt im Jahr 2010 mit dem Antrittsbesuch in Berlin drei Tage länger Zeit gelassen.

11.12.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« EVP und Sozialdemokraten im EU-Parlament gegen Visafreiheit für Türkei
» Merkel und May wollen Beziehung auf neues Fundament stellen