• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

CDU-Konservative äußern Kritik an Merkel ▷ Nachrichten 19.05.2012

Angela Merkel

Angela Merkel (Archivbild: Drop of Light | Shutterstock)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht sich massiver Kritik in den eigenen Reihen ausgesetzt. Der Wortführer der Konservativen in der CDU, Hessens Fraktionschef Christean Wagner, sagte dem Nachrichtenmagazin “Focus”: “Die Beliebtheitswerte der Kanzlerin nützen uns nur wenig. Bei allen Fehlern von Norbert Röttgen darf die Niederlage in Nordrhein-Westfalen nicht allein auf landespolitische Gegebenheiten zurückgeführt werden. Wir haben nach der Bundestagswahl bei elf Landtagswahlen schlecht abgeschnitten, oft mit dem katastrophalsten Ergebnis aller Zeiten.”

Die CDU müsse nun ihr Profil schärfen, so Wagner. “Wir müssen uns auf unser C besinnen und klare wirtschaftsliberale Akzente setzen.” Der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach kritisierte in “Focus” die Demobilisierungsstrategie der Parteispitze: “Wer glaubt, durch Übernahme linker Positionen auch linke Wähler übernehmen zu können, der irrt. Die Leute werden dann immer das Original wählen, nicht die Kopie.” Der stellvertretende CDU/CSU-Fraktionsvorsitzende Michael Fuchs sagte “Focus”: “Wir haben ein solides Wirtschaftswachstum, Wohlstand und die niedrigste Jugendarbeitslosigkeit in Europa. Dennoch wird in der Koalition unentwegt über alle möglichen Fragen gestritten, ohne dass es ein Ergebnis gibt.” [dts Nachrichtenagentur]

07.11.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Scheidender RWE-Chef kritisiert Merkel als "Macht-Mechanikerin"
» Bericht: Merkel muss um Kanzlermehrheit bei ESM-Abstimmung bangen