• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Laschet sieht "massive Probleme" bei Euro-Austritt Athens ▷ Nachrichten 25.08.2012

Düsseldorf – Der Vorsitzende der NRW-CDU, Armin Laschet, warnt vor einer Verharmlosung des Austritts Griechenlands aus der Eurozone und mahnt zu einer diplomatischeren Sprache im Umgang mit Athen. “Ein Austritt Griechenlands würde massive Probleme für Europa bringen”, sagte Laschet der “Rheinischen Post”. “Wir dürfen den Austritt Athens nicht herbeireden.”

Laschet unterstützte ausdrücklich Kanzlerin Merkel bei den Bestrebungen, Griechenland als Teil der Eurozone zu erhalten. “Wir müssen den Bericht der Troika abwarten.” [dts Nachrichtenagentur]

14.12.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Grünen-Politikerin Göring-Eckardt lehnt Schwarz-Grün strikt ab
» SPD-Vize Scholz: Griechenland darf nicht aus der Währungsunion herausgetrieben werden