• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Merkel bestätigt Ernennung von Thomas de Maizière zum Verteidigungsminister ▷ Nachrichten 02.03.2011

Angela Merkel

Angela Merkel (Foto: 360b / Shutterstock)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Ernennung des bisherigen Innenministers Thomas de Maizière (CDU) zum neuen Verteidigungsminister auf einer Pressekonferenz am Mittwoch bestätigt. Am Donnerstag soll de Maizière von Bundespräsident Christian Wulff vereidigt werden. Den Posten des Innenministers wird der bisherige CSU-Landesgruppenchef im Bundestag, Hans-Peter Friedrich, übernehmen.

Unterdessen sagte der Chef des Deutschen Bundeswehrverbands Ulrich Kirsch, dass mit de Maizière “ein echtes politisches Schwergewicht” das Amt des Verteidigungsministers übernehme. Der Wechsel im Ressort der Verteidigung war nötig geworden, nachdem Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) am Dienstag seinen Rücktritt erklärt hatte.

10.11.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Wahltrend: SPD springt auf 27 Prozent
» Soldaten werfen Merkel Vertrauensbruch und fehlende Wertschätzung vor