• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Merkel: Schröders geplantes Engagement für Rosneft “bedauerlich” ▷ Nachrichten 01.09.2017

Angela Merkel (Foto: 360b / Shutterstock)

Angela Merkel (Foto: 360b / Shutterstock)

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat das geplante Engagement von Altkanzler Gerhard Schröder (SPD) für den russischen Ölkonzern Rosneft kritisiert: “Ich finde es überaus bedauerlich, dass ein ehemaliger Bundeskanzler offensichtlich im Gespräch für einen wichtigen Posten bei einem Unternehmen ist, das im Zusammenhang mit dem Konflikt in der Ostukraine auf der Sanktionsliste der EU steht”, sagte Merkel der “Rheinischen Post” (Samstagsausgabe). Schröder hatte bei einer Wahlkampfveranstaltung am Mittwoch zum Angebot, in den Aufsichtsrat des russischen Ölkonzerns Rosneft einzuziehen, gesagt: “Ich werde das tun. Es geht um mein Leben, und darüber bestimme ich – und nicht die deutsche Presse.”

Deine Meinung?

28.10.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Özdemir: “Erdogan ist ein Geiselnehmer”
» Merkel würde gerne eigene Talkshow-Sendung moderieren