• Home
  • Lifestyle
  • Men
  • Blog
  • Tech
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Sternzeichen
  • Fragen
  • A-Z
Nachrichten

EM-Gruppe C: Neben Niederlanden auch Österreich sicher weiter

Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur

Foto: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur

Bukarest (dts Nachrichtenagentur) – In Fußball-EM-Gruppe C hat sich nach den Niederlanden auch Österreich fürs Achtelfinale qualifiziert. Die Alpenrepublik siegte gegen die Ukraine nach Treffer von Christoph Baumgartner (21. Minute) mit 1:0, ist damit Gruppenzweiter und muss am Samstag in Rom gegen Italien antreten. Die Niederlande gehen nach einem 3:0-Sieg gegen Nordmazedonien als Erstplatzierter in die nächste Runde.

Memphis Depay (24.), Georginio Wijnaldum (51. und 58. Minute) erzielten die Treffer für „Oranje“. Während Nordmazedonien sicher ausgeschieden ist, hat die Ukraine noch die Chance aufs Achtelfinale, wenn mindestens zwei der fünf anderen Gruppendritten schlechter sind. Die Schweiz gehört allerdings schon mal nicht dazu, sie ist in der Tabelle der Drittplatzierten mit einem Sieg und einem Unentschieden aktuell vorn und könnte theoretisch schon am Abend vom Fernsehsessel aus aus das Ticket für die nächste Runde lösen, wenn die letzten Spiele in EM-Gruppe B durch sind.

« „Fridays for Future“ mit Wahlprogramm der Union unzufrieden
» Schwere Unwetter im Süden