• Home
  • Magazin
  • Nachrichten
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Michael Jackson: Schwester Janet will ihr Schweigen brechen ▷ Stars

Michael Jackson

Michael Jackson (Foto: Vicki L. Miller | Shutterstock)

Janet Jackson will in einem Interview über den Tod ihres Bruders Michael sprechen.

Lesezeit: 1 Minuten

Bisher schwieg Janet zum Tod ihres Bruders Michael Jackson

Die Sängerin (“Together Again”) hat sich bisher nicht öffentlich über das tragische Ereignis geäußert, hat sich nun aber bereit erklärt, dem amerikanischen “Harper’s Bazaar”-Magazin ein Interview zu geben.

Ein Insider verrät: “Sie gibt ihnen die Exklusivrechte und das Ganze wird auf dem Cover sein.”

La Toya Jackson ehrt Michael in ihrem Blog

Ihre Schwester La Toya Jackson hat ihrem Bruder hingegen bereits online Tribut gezollt. Auf ihrem Blog schrieb sie: “Michael, nach 50 Jahren des Wartens hat Gott dich letztendlich nach Hause geholt, wo du das tun wirst, was du am besten kannst.”

Mit emotionalen Worten deklariert sie ihre Liebe für ihren Bruder und fährt fort: “Gott hat dein außergewöhnliches Talent über Jahrzehnte hinweg mit uns geteilt und jetzt ist es an der Zeit, dass du zu den anderen Engeln stößt und ihnen eine unglaubliche, ewige Performance darbietest. Bring die Engel zum Lächeln, Joker! Ich liebe dich sehr und kann es kaum erwarten, dich wieder auftreten zu sehen!”

Michael Jackson

Geburtsdatum: 29.08.1958
Geburtsort: Gary (Indiana, USA)
Nationalität: us-amerikanisch
Sternzeichen: Jungfrau
Körpergrösse: 1,78 m
bürgerlicher Name: Michael Joseph Jackson
Spitzname: Jacko, King of Pop, MJ
Haarfarbe: braun (schwarz gefärbt)
Augenfarbe: dunkelbraun

Anm.d.Red.: Beim Thema “Exkluivrechte” klingeln bei uns die Dollarzeichen. Wir hoffen nicht, dass Janet versucht, Profit aus dem Tod ihres Bruders zu schlagen.

25.06.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Michael Jackson: Durch Misshandlung unfruchtbar
» Michael Jackson: So lief die Beerdigung