• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Merkel mit 90,4 Prozent als CDU-Vorsitzende wiedergewählt ▷ Nachrichten 15.11.2010

Angela Merkel

Angela Merkel (Foto: 360b / Shutterstock)

Karlsruhe (dts Nachrichtenagentur) – Bundeskanzlerin Angela Merkel ist auf dem CDU-Bundesparteitag in Karlsruhe mit 90,4 Prozent der Stimmen als Vorsitzende ihrer Partei wiedergewählt worden. Beim letzten Bundesparteitag in Stuttgart im Jahr 2008 hatte Merkel noch 94,83 Prozent der Stimmen geholt. Nach der Wahl der Vorsitzenden steht zudem noch die Wahl des Generalsekretärs Hermann Gröhe und der drei neuen stellvertretenden Parteivorsitzenden an.

Dafür kandidieren Umweltminister Norbert Röttgen, Arbeitsministerin Ursula von der Leyen und der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier. Sie treten die Nachfolge von Christian Wulff, Roland Koch und Jürgen Rüttgers an.

11.11.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« SPD-Chef Gabriel: Angela Merkel spaltet Deutschland
» SPD-Vize Scholz wirft Regierung Verhöhnung der Bürger bei Rente mit 67 vor