• Home
  • Lifestyle
  • Men
  • Tech
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Sternzeichen
  • A-Z

Cindy Crawford dementiert Behandlung mit Botox ▷ Stars

Das ehemalige Top-Model Cindy Crawford benutzt kein Botox.

Die 40-Jährige dementierte jetzt anderslautende Berichte der französischen Zeitung „Gala“. Das Blatt behauptete, Crawford habe in einem Interview gesagt: „Cremes verbessern die Hautbeschaffenheit, aber um die Haut elastisch zu halten, kann ich mich nur auf Vitamin-Injektionen, Botox und Collagen verlassen.“ Die Sprecherin des Ex-Models sagte dazu: „Cindy hat diese Aussagen nie gemacht. Wir untersuchen diesen Fall und haben vor, alle angemessenen Maßnahmen gegen die Quelle dieser Unwahrheiten zu ergreifen.“

Die „Gala“ behauptete übrigens weiter, Crawford habe gestanden, dass sie ihre Hautbeschaffenheit einem Schönheitschirurgen verdanke und bereits seit ihrem 29. Lebensjahr Botox spritze.

Dein Kommentar:
« Thronfolge in Japan ist gesichert: Prinzessin Kiko bringt Sohn zur Welt
» Lionel Richi: Stress ist schuld an Nicoles Magersucht