• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Gesundheit
  • Reise
  • Stars
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Wissen
  • Fragen
Lifestyle

Die besten Tipps für´s erste Date

date

Mit den richtigen Tipps wird das erste Date nicht peinlich (Foto: coka | Bigstock)

Es gibt in Deutschland jede Menge Singles und es werden immer mehr. Wollen all diese Personen keine feste Beziehung oder finden sie nur nicht den oder die Richtige(n)? Manche haben auch einfach keine Zeit auf Partnersuche zu gehen, andere suchen so verbissen, das ihnen der Prinz direkt vor ihrer Nase oft gar nicht auffällt. Was kann man tun, um den oder die Richtige endlich zu finden und kennenzulernen?

Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig. Man kann im Internet beim Chatten nette Leute kennen lernen, bei Dating- oder Blitz-Dating-Runden lernt man gleich mehrere Leute auf einmal kennen. Man kann den Traumpartner über Anzeigen in der Zeitung oder bei einer Partnervermittlung suchen. Wie man sucht, ist jedem selbst überlassen.

Die besten Tipps für´s erste Date

Doch irgendwann steht die erste Verabredung an und damit beginnen meist die Probleme. Was ziehe ich bloß an? Wie gebe ich mich? Tausend Fragen auf einmal. Damit Sie gut vorbereitet zum ersten Date kommen, hier ein paar Tipps und Ratschläge, die Sie beachten sollten.

Auf was sollte man beim ersten Date achten?

Date
Treffen Sie sich auf neutralem Boden

Auf was sollte man beim ersten Date achten?

Erst mal müssen Sie sich im Klaren darüber sein, was sie eigentlich wollen. Möchten Sie eine feste Beziehung oder nur jemanden, mit dem Sie Ihre Freizeit verbringen können. Setzen Sie sich ein konkretes Ziel. Ihr Gegenüber sollte wissen, was sie von ihm erwarten. Nicht das der andere eine feste Beziehung möchte, Sie aber nicht. Also Karten auf den Tisch! Freuen Sie sich einen netten Menschen kennenzulernen. Das ist die Grundvoraussetzung für einen gelungenen, fröhlichen Abend!

Der Date-Airbag

Treffen Sie sich auf neutralem Boden – in Kneipen, Cafes oder Bars. Das ist unverfänglich und man kann jederzeit wieder gehen. Aber man sollte sich dort ungestört unterhalten können.

Hinterlassen Sie bei einer Freundin oder Bekannten den Ort, an dem Sie sich aufhalten oder lassen Sie sich anrufen.

Nicht zutexten

Date
Wichtig: Zuhören können

Nicht zutexten

Seien Sie ehrlich, aber geben Sie beim ersten Treffen nicht zuviel von sich preis. Lassen Sie Ihr Gegenüber auch zu Wort kommen. Nichts ist schlimmer als beim ersten Date derart zugetextet zu werden, das man gar nicht mehr weiß, was man gehört hat.

Natürlich ist Trumpf!

Versuchen Sie so natürlich wie möglich zu sein. Ihr Gegenüber hat feine Antennen und wird Sie so einschätzen, wie Sie sich geben oder was Sie von innen heraus ausstrahlen.

Seien Sie ruhig neugierig und stellen Sie die Fragen, die Sie interessieren. Man weiß ja schließlich nicht gleich, ob man Frosch oder Traumprinz vor sich hat. Vertrauen Sie Ihrem Instinkt, der stimmt meistens!

Was ziehe ich zum ersten Date an?

Date
Bei Parfüm und Kleidung nicht übertreiben!

Was ziehe ich zum ersten Date an?

Gehen Sie mal tief in sich und überlegen Sie, wie Sie sich fühlen. Ein gesundes Selbstwertgefühl gehört dazu, wenn man sich mit wildfremden Menschen treffen möchte. Und Selbstbewusstsein sollten Sie auch ausstrahlen!

Ziehen Sie sich nicht zu sexy an. Ihr Gegenüber soll nicht die ganze Zeit in Ihren Ausschnitt starren, sondern Ihrer Stimme lauschen und Ihnen in die Augen schauen. Ganz normale, saubere, nicht zu aufgedonnerte Kleidung ist da immer noch am Besten. Seien Sie so natürlich wie nur irgend möglich. Seien Sie Sie selbst!

Mit dem Parfüm nicht übertreiben

Übertreiben Sie es nicht mit Parfüm oder MakeUp. Manch einer hat schon keine Luft mehr von zuviel Parfüm bekommen und musste vorzeitig das Date verlassen. Man weiß ja auch nie, ob der andere Allergiker ist. Wäre doch schade, wenn das Date wegen Atemnot abgebrochen werden müsste!

Was muss auf jeden Fall vermieden werden?

Date
Keine Problemgespräche! Spaß haben und Lachen sind Trumpf!

Was muss auf jeden Fall vermieden werden?

Machen Sie sich vorher nicht allzu verrückt. Klar ist das aufregend, ein Treffen mit einem anderen Menschen. Und dann immer die Frage: Wird es passen? Ist das der oder die Richtige? Aber das alles lässt einen nur noch nervöser werden als man ohnehin schon ist.

Trinken Sie vorher nicht zuviel Kaffee, sonst verbringen Sie Ihr Date auf der Toilette anstatt gemeinsam!

Führen Sie bloß keine Problemgespräche! Probleme hat jeder selber genug und die möchte man sicher nicht beim entspannten Dating besprechen. Das wird  sie oder ihn abschrecken.

Der / Die Ex ist Tabu!

Gespräche über den oder die Ex-PartnerIn sind Tabu. Wen interessiert das schon? Schließlich möchte man sich neu kennen lernen.

Der inneren Stimme vertrauen

Date
Wie ist es bei Euch bisher gelaufen?

Betrinken Sie sich nicht! Erstens ist man betrunken eine leichte Beute und zweitens versteht Ihr Gegenüber sie kaum noch, wenn Sie ihm was vorlallen.

Der inneren Stimme vertrauen

Lassen Sie sich nicht zu weiteren Treffen überreden, wenn Sie absolut nicht wollen. Vertrauen Sie Ihrer inneren Stimme.

Bei all den guten Ratschlägen kann doch kaum noch etwas schief gehen. Man muss sich trauen und dem anderen eine Chance geben. Lassen Sie Gefühle zu und verbarrikadieren Sie sich nicht hinter alten Enttäuschungen. Nur wer offen für Neues ist, wird einen Partner finden. Sei es für eine feste Beziehung oder für den Zeitvertreib.

Hattet Ihr schon mal ein Blind Date aus dem Internet? Wie ist es gelaufen? Schreibt uns Eure Erfahrungen! Entweder direkt unter diesem Artikel im Kommentarsystem oder direkt im Forum. Für beides müßt Ihr Euch kurz im Forum registrieren. Das ist kostenlos und dauert nur 1 Minute.

Weitere Artikel zum Thema:
Kommentare:
Diskutieren, Fragen & Erfahrungsaustausch:
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Kommentare. Schreib einen!
Dein Kommentar:
« Gesund Essen: wie geht´s eigentlich?
» Haarausfall – was hilft wirklich?