• Home
  • Magazin
  • Lifestyle
  • Technik
  • Style
  • Gesundheit
  • Finanzen
  • Reise
  • Sport
  • Wissen
  • Sternzeichen
  • A-Z

Angelina Jolie: Ärzte vermuteten Hepatits ▷ Stars

Angelina Jolie soll seit kurzem an einer unheilbaren Lebererkrankung leiden. Am Anfang haben Ärzte allerdings eine völlig andere Diagnose gewagt.

Die “Bild”-Zeitung zitierte einen Insider mit den Worten: “Aus Sorge um Angelina überredete Brad sie, zum Arzt zu gehen. Sie hatte kaum noch Appetit, aß sehr wenig. Angelina wurde untersucht und Brads Familie wurde in dem Glauben gelassen, ihre Erkrankung könne etwas mit Hepatitis zu tun haben. Aber seitdem hält er den Mund, ich glaube, er weiß, was wirklich los ist…” Außerdem leidet die Schauspielerin unter schlimmen Stimmungsschwankungen. Der Insider erklärte weiter: “Angelina hat Stimmungsschwankungen, die oft unberechenbar sind. Sie schlug auf Brad ein und schrie ,Der einzige Grund, warum ich mit dir noch zusammen bin, ist der, dass du für die Kinder wie eine Mutter bist.’ Brad hat eine viel fürsorglich-mütterliche Seite als Angelina.”

Vor kurzem hat Brad Pitt ausgeplaudert, seine geliebte Angelina Jolie leide an einer Krankheit, die nicht mehr heilbar sei. Dabei soll es sich um eine schlimme Lebererkrankung handeln. Angeblich fürchtet Brad mit den gemeinsamen vier Kindern jetzt um das Leben der Schauspielerin.

18.12.2022 Kommentieren?
Dein Kommentar:
« Online Dating: Das sollte man unbedingt beachten
» Beziehung: Nach der Trennung Freunde bleiben?