• Home
  • Magazin
  • Men
  • Blog
  • Style
  • Finanzen
  • Reise
  • Lifestyle
  • Sport
  • Tech
  • Astrologie
  • Fragen
US-Studie warnt vor Schadstoffen

Krass: Frauen futtern 3,5 Kilo Lippenstift in ihrem Leben

Dass manchen Frauen der Speichel im Mund zusammenläuft, wenn sie ein Kosmetikgeschäft betreten, ist ein gern gepflegtes Klischee. Wie nah diese Metapher aber an der Realität ist, haben Studien aus den USA gezeigt.

Frauen verzehren in ihrem Leben ca. 3,5 Kilo Lippenstift

Frauen verzehren in ihrem Leben ca. 3,5 Kilo Lippenstift (Foto: Subbotina Anna | Shutterstock)

Rund 3,5 Kilogramm Lippenstift verspeist eine durchschnittliche Frau in ihrem Leben. Gerade beim Essen und Trinken wird unwillkürlich Lippenstift aufgenommen. Das ist umso brisanter, als dass viele Lippenstifte Chemikalien enthalten, die schädlichen für den menschlichen Organismus sind.


Eine US-Studie hat in 28 Prozent aller untersuchten Lippenstifte krebserregende Chemikalien gefunden. Auch in Deutschland scheint die Situation nicht besser. In einem Test der Zeitschrift „Öko Test“ bekamen von 306 Lippenstifte, 121 das Testurteil „ungenügend“ und 44 sogar „mangelhaft“.

Video: Lipstick Lover

Um auf das Problem aufmerksam zu machen, hat der Naturkosmetik-Hersteller „RAW Natural Beauty“ jetzt ein lustiges Video produziert:

Die Dame im Video ist übrigens Stevie Ryan, die sich via YouTube als „littleloca“ einen Namen gemacht hat.

Los! Sag was dazu?

Direkt unter diesen Artikel findest Du unsere Kommentarfeld, dass auf Deine Meinung wartet.

Dein Kommentar:
« Teenies: Tipps fürs erste Date
» Potenzmittel im Überblick